Mittagessen

Das Mittagessen wir derzeit im Cook & Chill Verfahren vom Caterer Vitesca geliefert. Das bedeutet, dass die Speisen vorgegart zu uns kommen und zu den entsprechenden Essenzeiten frisch zubereitet und fertig gegart werden. Die Familien, die sich für ein warmes Mittagessen entscheiden, können angeben, wenn das Kind ausschließlich vegetarisch essen soll oder Allergien/Unverträglichkeiten bestehen. Schweinefleisch wird in unserer Einrichtung grundsätzlich nicht angeboten.

Das warme Mittagessen kostet für Familien ohne Unterstützung vom Jobcenter 42,00 Euro im Monat inklusive Getränke. Für Familien, die vom Jobcenter unterstützt werden, fallen nur die jährlichen Getränkekosten von 33,00 Euro an. Sollten Sie kein warmes Mittagessen für ihr Kind benötigen, können Sie ihr Kind auch selbst versorgen. Die sogenannten "Kaltesser" zahlen ebenfalls 33,00 Euro Getränkegeld pro Jahr.

Ein Wechsel zwischen Kaltesser, Warmesser oder ausschließlich vegetarisch ist immer zum neuen Monat möglich.

Anträge auf Bildung- & Teilhabe können im OGS-Büro gestellt werden.

 

Suchen